Sauer 404 Synchro XTC Test und Unboxing

Markus Steinbrecher

Im oben aufgeführten Video bringt Euch Markus die Sauer 404 Synchro XTC näher.

Sauer 404 Synchro XTC Carbon Datenblatt

Büchsenart: Repetierbüchse
Anwendungsbereich: Jagd
Kaliber: .30-06 , .243 Win. , .270 Win. , .300 Win. Mag. , .308 Win. , 6,5 Creedmoor , 6,5×55 , 7mm Rem Mag , 7×64 , 8×57 IS , 8×68 S , 9,3×62 , 10,3x60R
Lauflänge: 56 cm , 62 cm
Laufkontur: 17 mm
Mündungsgewinde: M15x1
Gewicht: 2,8 Kg
Schäftung: Carbonschaft
Komplettangebot: Nein

Inhalt aus dem Sauer 404 Synchro XTC Video

Der komplette Schafft der Sauer 404 Synchro XTC ist aus Carbon gefertigt. Am Hinterschaft finden wir eine stufenlos verstellbare Wangenauflage, welche in verbindung mit dem Pistolengriff des Lochschafftes eine hervorragende Ergonomie ergibt.

Der Verschluss der Waffe verfügt über einen Sonnenschliff welcher nicht nur schön aussieht sondern auch die Gleiteigenschaften verbessert. Eine Handspannung auf dem Schlösschen garantiert Sicherheit und Schnelligkeit. Die sechs Warzen des Verschlusses verriegeln zuverlässig und anhand der 2 Ausstoßer wird jede Hülse konsequent ausgeworfen. Der 56 cm lange kannelierte sowie kalt gehämmerte Lauf steht für höchste Präzision. An der Mündung welche im Durchmesser 16,5 mm misst finden wir ein Gewinde welches für einen Schalldämpfer oder eine Mündungsbremse genutzt werden kann. Der hintere Riemenbügel dient als Werkzeug mit welchem man die Höhe der Wangenauflage individuell einstellen kann.

Um den Verschluss in die Waffe einzuführen muss der Fanghebeltaster ganz nach oben gedrückt werden. Der Verschluss läuft sauer typisch hervorragend. Das drei schuss Stahlmagazin mit Maglock system ist sehr hochwertig und funktionssicher.

Der vordere Riemenbügel dient ebenfalls als Werkzeug und wird zur Demontage sowie Einstellung des Gewehrs genutzt. Der Vorderschaft kann mit einer simplen viertel Umdrehung demontiert
werden nun kann auch die Einstellungen am Abzug vorgenommen werden welcher sich auf 550 gramm 750 gramm 1000 gramm und 1250 gramm Abzugsgewicht einstellen lässt.

Auch ein Laufwechsel ist möglich und geschieht über die drei Inbusschrauben und das vordere Kombielement. Die Handspannung symbolisiert mit einer roten Markierung den gespannten zustand der Waffe an.  Sie lässt sich leicht bedienen und generiert höchste Sicherheit da die Waffe somit entspannt im Revier geführt werden kann.

Die Wangenauflage ist stufenlos verstellbar und bietet dem Schützen höchsten Komfort. In verbindung mit dem Lochschaft erlangt der Schütze somit die bestmögliche Ergonomie.
Mit ihren 2,8 kilogramm Gesamtgewicht ist diese Waffe somit ein paradebeispiel für neue wege im Waffenbau.

Ein weiteres highlight der sauer 404 bietet die einfache Entnahme des Verschlusskopfes. Dies bietet zum einen eine erhöhte Sicherheit da die Waffe ohne Verschlusskopf nicht abgefeuert werden kann.  Zum anderen einem Laufwechsel vorausgesetzt ist es problemlos möglich zwischen standard- und magnum Kalibern zu wechseln.

Wir nutzen das eingangs erwähnte Laufgewinde mit einem Sauer Titanium pro Schalldämpfer.  Er verlängert die waffe um 12,4 cm und bringt ein Gesamtgewicht von 275 gramm auf die Waage. Mit einer Dämpfleistung von – 30 db lässt sich auch ohne Gehörschutz jagen ohne euer Gehör in Mitleidenschaft zu ziehen.

Ein weiterer sehr positiver Aspekt ist die werkzeuglose Zerlegung des Schalldämpfers. Somit könnt Ihr den Schalldämpfer nachdem ihr damit
geschossen habt problemlos reinigen.

Ebenfalls möchten wir euch das Sauer Flex Pro Zweibein vorstellen. Durch die Carbonkonstruktion wiegt es gerade einmal 160 gramm.  Die Beine des Zweibeins sind stufenlos
verstellbar und können durch eine Drehbewegung der Beine in beliebiger Höhe arretiert werden.

Die Gummifüße können abgenommen werden und es stehen massive Stahl stifter zur verfügung die auch zb bei Schnee oder Eis guten Halt geben.  Die Magnethalterung der Beine sorgt für sicheren Halt ohne das Euch die Beine bei der Jagd stören oder in die Quere kommen.

Der Sauer Zweibein Adapter wird anstelle des vorderen Riemenbügels eingesetzt. Unebenheiten können zu den Seiten ausgeglichen und die Waffe nach rechts oder links geschwenkt werden.
Im System der Sauer 404 Synchro XTC welches aus Hochleistungsaluminium gefertigt ist findet sich eine eingefräste Montagebasis welche in verbindung mit der sauer universal
montage höchste Schussfestigkeit und Wiederholgenauigkeit gewährleistet.

Abschließend kann gesagt werden, dass die Sauer 404 Synchro XTC alles bietet was von einem Jagdgewehr der heutigen Zeit gefordert wird. Der Carbonschaft der Waffe ist extrem leicht, robust und pflegeleicht. Ein serienmäßig kannelierter Lauf spart weiteres Gewicht ein. Über die Präzision der Sauer 404 müssen nicht viele Worte verloren werden da die Waffe in vielen Fachzeitschriften Ihre Präzision unter Beweis gestellt haben. Die Sauer 404 Synchro XTC. Ein Jagdgewehr welches altbewährte Qualität mit den Werkstoffen und Ausstattungsmerkmalen des 21. Jahrhundert vereint.

Weitere Testberichte zur Sauer 404 Syncho XTC

https://jagdpraxis.de/produkttests/waffen-munition/test-sauer-404-xtc-synchro

https://www.all4shooters.com/de/jagd/buechsen/sauer-neuheiten-repetierbuechse-s100-s404-xtc-iwa/

 

Schreibe einen Kommentar

Beiträge die dir gefallen könnten